Dr. med. Jochen Mundschenk

Facharzt für Nuklearmedizin

Facharzt für Innere Medizin / Endokrinologie / Diabetologie


Approbation als Arzt:
Magdeburg, 03. Februar 1996

Facharzt für Innere Medizin:
Magdeburg, 27. Oktober 2000

Internistische Teilgebietsbezeichnung

Endokrinologie / Diabetologie:
Jena, 05. September 2007

Fachkunde Rettungsarzt:
Magdeburg 22. März 2003

Facharzt für Nuklearmedizin:
Magdeburg, 18. März 2005

Promotion zum Doctor medicinae (Dr. med.):
Mainz, 04. Mai 1997

Endokrinologische Untersuchungen Familienangehöriger von Patienten mit Phäochromocytom im Rahmen eines Familienscreenings